Katharina Pantke (7b) hat heuer eine originelle Interpretation der Aufgabe „Achterbahn – drunter und drüber“ zum Wettbewerb „Junior.ING“ der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau beigesteuert.

Ihr Modell mit dem Titel „Der Weg des Essens“ zeigt den menschlichen Verdauungstrakt als Achterbahn.

 

Aller Originalität zum Trotz schaffte es das Modell leider nicht auf das Siegerpodest, war aber dennoch eines der ganz wenigen Nichtsiegermodellen, die bei der Preisverleihung in München zusammen mit den Siegermodellen ausgestellt waren. Das ist bei über 3000 teilnehmenden Modellen aus ganz Bayern ein beachtenswerter Erfolg